Dessl Dosen-/Stopfenlift

Steriler Dosen-/Stopfenlift mit Dosenwagen

Steriles Laden von Pulverdosen und Vial-Stopfen an Abfüllanlage

 
 

Dosen-/Stopfenlift

Die Maschine ermöglicht es an zwei getrennten Stationen Pulverdosen und Stopfen in einem sterilen Ablauf der nachfolgenden Abfüllanlage für Vials zuzuführen, um Kontaminationsrisiken auf ein Minimum zur reduzieren.

Die Pulverabfüllung erfolgt aus sterilen Dosen über ein Spezial-Ventil, so dass Pulververluste vermieden werden können. Für das Handling der Dosen steht ein eigens entwickelter Dosenwagen zur Verfügung.

Stopfen zum Verschluss der Vials werden über autoklavierte Verpackungseinheiten in Form von Kunststoffbeuteln geladen. Der Ladevorgang ist dabei halbautomatisch. Das Öffnen und Ausleeren der Beutel erfolgen berührungsfrei.

  • steriles Handling für Pulverdosen und Vialstopfen
  • direkte Anbindung an Abfüllmaschine
  • Vermeidung von Pulververlusten
  • halbautomatische Pulverzuführung
  • halbautomatische Stopfenzuführung

Dosenwagen

Mit der Vorrichtung können Pulverdosen dem Dosenlift der Anlage zugeführt werden. Nach der Desinfizierung kann die Dose ohne Berührung in den Dosenlift geladen werden. Für Handhabung innerhalb des Wagens ist dieser mit RABS-Handschuhen ausgerüstet.

Dank der Rollen können die Dosen auch über längere Strecken leicht transportiert werden und ein spezieller Verriegelungsmechanismus garantiert eine genaue Positionierung am Dosenlift.

  • steriles Handling der Pulverdosen
  • einfacher Transport
 

Bildergalerie

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen